Instagram Merken (0) Login Vermieten
Preiskategorie ( 0 von 3 aktiv )
Filter ( 0 von 19 aktiv )

Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Ötztal

Urlaub im Ötztal

1 - 6 von 59

2

Objektnummer: 15084

Ferienhaus Piburg

Ferienhaus
8 Personen
140 m2

Ab 1450.00 EUR Durchschnitt pro Nacht

Haustiere erlaubt Behindertengerecht Familienfreundlich Nichtraucher Internetanschluss

3

Objektnummer: 5449

Ferienhaus Apart Alpenerlebnis

Ferienhaus
Personenanzahl auf Anfrage
Größe auf Anfrage

Preise auf Anfrage

Haustiere nicht erlaubt Behindertengerecht Familienfreundlich Nichtraucher Internetanschluss

4

Objektnummer: 8849

Ferienwohnung im Dachgeschoß

Ferienwohnung
5 Personen
65 m2

Preise auf Anfrage

Haustiere erlaubt Behindertengerecht Familienfreundlich Nichtraucher Internetanschluss

5

Objektnummer: 4136

Pension mit Sauna und Pool

Pension
10 Personen
4 Doppelzimmer

Preise auf Anfrage

Haustiere nicht erlaubt Behindertengerecht Familienfreundlich Nichtraucher Internetanschluss

1 | 2 | 3 | 4 | ... | 10

Unterkünfte im Ötztal

Entdecken Sie das Ötztal, von Sölden bis Oetz. Finden Sie die schönsten Ferienwohnungen & Ferienhäuser von Niederthai bis Obergurgl.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen für Ihren Urlaub im Ötztal

Ferienwohnung oder Ferienhaus im Ötztal vermieten

Auf Feriwa können Sie Ihr Ferienhaus, Ihre Ferienwohnung oder eine beliebige andere Ferienunterkunft im Ötztal inserieren. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Ferienwohnungen online vermieten.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Ötztal

Urlaub im Ötztal

Das Ötztal liegt im Bundesland Tirol in Österreich in einem Seitental vom Oberinntal. Das bekannte Ski- und Wandergebiet misst eine Länge von 65 Kilometern. Im Tal liegen die Gemeinden Sautens, Oetz, Umhausen, Längenfeld und Sölden. Die bekanntesten Gebirge im Ötztal sind die Stubaier Alpen sowie die Ötztaler Alpen. In das Ötztal kommt man mit Reisebussen oder dem eigenen Auto. Die Anreise mit dem Flugzeug (Flughafen Innsbruck) ist ebenfalls möglich. Im Winter steht ein Skibusverkehr zur Verfügung, der die Urlauber zu den Skipisten bringt. Oftmals buchen Gäste im Ötztal sich Unterkünfte wie Ferienwohnungen oder Ferienhäuser von privaten Anbietern.

 

Sehenswürdigkeiten im Ötztal

Langweilig wird es den Urlaubern im Ötztal keines Falls. Egal ob mit der Familie, dem Partner oder auch alleine bringt der Naturpark Ötztal viele Attraktionen mit sich. Der Naturpark Ötztal besteht aus den nachfolgenden Gebieten: Tschirgant Bergsturz, Achstürze – Piburger See, Engelswand und Obergurgler Zirbenwald. Die zwei bekanntesten Gebiete sind jedoch die Stubaier Alpen und die Ötztaler Alpen. Sie sind Teil der österreichischen Zentralalpen und beide hervorragende Wissenschaftsgebiete. Naturwaldreservate wie das Windachtal in den Stubaier Alpen oder der Biosphärenpark Gurgler Kamm in den Ötztaler Alpen schicken Naturfreunde auf eine viel versprechende Entdeckungsreise. Weiterhin wurde hier der weltbekannte "Ötzi" gefunden. Bei einer Gruppenreise ins Ötztal kann man sich ganz einfach eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus für bis zu 12 Personen an der Piste mieten. Im Ötztal befinden sich unter anderem Ortschaften wie Zwieselstein, Sölden, Gries oder Sautens in welchen die schönsten Holzhütten, Chalets und Apartments auf die Urlaubsgäste warten. Kulturell interessierte Gäste kommen aber sicherlich auch nicht zu kurz. Beispielsweise ist das Turmmuseum in Ötz ein prima Ausflugsziel für die gesamte Familie, da man hier nicht nur über die damaligen und meist ärmlichen Wohnverhältnisse Vieles lernen kann, sondern ebenso über das Ötztal an sich. Ein weiterer lohnenswerter Tagestrip führt nach Umhausen ins Ötzi-Dorf. Eine Vielzahl von historischen Funden sind hier ausgestellt, die Einsicht in die vergangene Zeit gewähren. Verbinden kann man einen Besuch des Ötzi-Dorfes mit einem Abstecher zum Stuibenfall, Tirols größtem Wasserfall. Dieser liegt nämlich ganz in der Nähe. Jahrelanger Brauch im Ötztal ist das Krampustreiben. Shows mit Angst einflößenden Gestalten und vielen Licht- und Musikeffekten begeistern Groß und Klein gleichermaßen. Wunderschöne Ferienwohnungen oder Ferienhäuser sind in Huben in Längenfeld oder in Sölden zu finden. Auf einer Weiterreise in eine Nachbarregion vom Ötztal, mietet man sich am besten eine Ferienwohnung in der Region Zugspitze oder Ferienhäuser im Mieminger Gebirge.

 

Sommer im Ötztal - Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung mieten

Wer sich für einen Wanderurlaub im Ötztal entscheidet, hat die Auswahl an einer Vielzahl von Wanderwegen. Das Tal bietet nämlich nicht nur Skisportlern und Schneebegeisterten ein tolles Urlaubserlebnis, sondern auch Naturliebhabern. Rund 1300 Kilometer Wanderstrecke stehen den aktiven Urlaubern zur Verfügung. Etwas Neues sind hierbei die Premiumwege der "Ötztaler Wasserläufer". Die Wege widmen sich ganz dem Wasser. Die Wege führen von kleinen Bächen zu wilden Wasserfällen und ewigen Gletschern. Weitere Ausgangspunkte sind Längenfeld, Sölden oder Ötz. Vorbereitungen für jede Wanderung trifft man am besten in der eigenen Ferienwohnung oder im Ferienhaus. Auch Radtouristik wird im Ötztal ganz groß geschrieben. Insgesamt machen 687 Mountainbikekilometer das Ötztal zum perfekten Urlaubsziel für Radler. Die vielen unterschiedlichen Trails und Strecken ermöglichen jeden Tag neue Erlebnisse. Weitere empfehlenswerte Aktivitäten sind das Bergsteigen beispielsweise den Klettersteig Lehner Wasserfall hinauf. Ob Hochseilgarten oder Klettersteig Auswahl gibt es zu genüge. Zu den schönsten zählen der Umhausen Stuibenfall Klettersteig, der Klettersteig Gurgl oder der Klettergarten Oetz. Entspannen kann man sich hinterher im Ferienhaus oder in der modernen Ferienwohnung von privat. Was im Sommer natürlich nicht fehlen darf, ist die Abkühlung im Badesee. Ein beliebtes Ziel ist der Badesee Umhausen. Inmitten der Berge der Ötztaler Alpen und der Stubaier Alpen liegt der See mit seinen großen Liegewiesen, einem Beachvolleyball- und Tennisplatz und einem Spielplatz für die Kleinen. Badespaß und Entspannung pur sind garantiert. Was wohl auch zahlreiche Urlauber anzieht, ist das Camping.

 

Winter im Ötztal - Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung buchen

Das Ötztal ist wahrlich ein Paradies für Wintersportler. Ob Skiurlaub als blutiger Anfänger oder geübter Könner - in sieben Skigebieten und auf mehreren hundert Kilometern Skipisten ist für jeden die richtige Abfahrt dabei. Nennenswert ist alle Male das Skigebiet "Obergurgl Hochgurgl". Insgesamt bietet das Gebiet 110 Kilometer Pistenstrecke und führt auf bis zu 3080 Meter Höhe. Es ist somit das höchstgelegene seiner Art. Idealer Weise mietet man sich eine Ferienwohnung am Skipass. Ein anderes sehr bekanntes ist das Skigebiet Sölden. In einer Höhe von 1368 Metern liegt die Piste und erwartet täglich neue Besucher. Natürlich eignen die Strecken sich auch für Snowboarder. Ein Highlight im Ötztal ist die Area 47. Vom Klettern, übers Kanu fahren und Rutschen, die Möglichkeiten scheinen hier grenzenlos zu sein. Nebenbei gibt es aber auch die Möglichkeiten für Winter- und Schneeschuhwanderungen beispielsweise auf dem Hochgurgler Romantikweg, dem Auenweg oder die Rundwanderweg Niederthai. Worauf viele nicht verzichten wollen ist das Rodeln. Eine geeignete Strecke wie die Naturrodelbahn Hochgurgl verspricht keine Urlauberwünsche offen zu lassen, denn sogar Nachtrodeln steht hier zur Auswahl. Über Silvester reisen viele Urlaubsgäste zum Feiern in einer Berghütte oder Ferienwohnung an. Was im Sommer das Klettern ist, ist im Winter das Eisklettern. Rund um Ötz, Längenfeld und Umhausen befinden sich einzigartige Anlaufstellen für Eisklettertouren. Genügend Raum zum Langlauf findet sich auf 186 Kilometern Strecke. Die Loipen reichen von Umhausen bis Obergurgl im Ötztal. Ganz entspannt und romantisch geht es bei einer von vielen Pferdeschlittenfahrten durch die Ötztaler Landschaft zu. Ausklingen lässt sich der Tag am besten in der ganz eigenen Ferienwohnung mit Hund oder alleine in der Nähe vom Skilift.

 

Kulinarik - In der Nähe von einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung 

Die Spezialitäten des Ötztals kommen aus der Tiroler Küche. Schweinshaxen, Käsespätzle, Lammbraten oder Speck- und Kaspressknödel findet man im Ötztal auf jeder Speisekarte. Die Küche des Ötztals umfasst aber auch internationale Gerichte und Küchen. Heimisches Feeling erfahren Urlauber in Tiroler Gasthöfen, Bergrestaurants und Hütten. Kleine Cafes und Konditoreien laden für gemütliche Nachmittagsstunden bei Kaffee und Kuchen ein. Nachtlokale und Aprés Ski Bars sind Besuchermagnet für die Nachtaktiven. Wer sich lieber selbst versorgen möchte, entscheidet sich für eine günstige Ferienwohnung.