Instagram Merken (0) Login Vermieten
Preiskategorie ( 0 von 3 aktiv )
Filter ( 0 von 19 aktiv )

Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Allgäu

Urlaub im Allgäu

1 - 6 von 215

2

Objektnummer: 11438

Hotel Restaurant Sailer

Hotel
Personenanzahl auf Anfrage
Anzahl der Doppelzimmer auf Anfrage

Preise auf Anfrage

Haustiere erlaubt Behindertengerecht Familienfreundlich Nichtraucher Internetanschluss

3

Objektnummer: 13338

Ferienwohnung Sonnenhof

Ferienwohnung
4 Personen
50 m2

Ab 55.00 EUR Durchschnitt pro Nacht

Haustiere nicht erlaubt Behindertengerecht Familienfreundlich Nichtraucher Internetanschluss

6

Objektnummer: 13745

Bio-Ferienwohnung Wellnesshof Blenk

Bio-Ferienwohnung
4 Personen
78 m2

Ab 169.00 EUR Durchschnitt pro Nacht

Haustiere erlaubt Behindertengerecht Familienfreundlich Nichtraucher Internetanschluss

1 | 2 | 3 | 4 | ... | 36

Unterkünfte im Allgäu

Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Allgäu direkt beim Vermieter günstig buchen. Unterkünfte in Immenstaad, Fischen oder Füssen mieten.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen für Ihren Urlaub im Allgäu

Ferienwohnung oder Ferienhaus im Allgäu vermieten

Auf Feriwa können Sie Ihr Ferienhaus, Ihre Ferienwohnung oder eine beliebige andere Ferienunterkunft im Allgäu inserieren. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Ferienwohnungen online vermieten.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Allgäu

Urlaub im Allgäu

Das Allgäu liegt in Bayern und Baden-Württemberg. Die mit Bergen geschmückte Landschaft lädt geradezu ein, sich eine rustikale Ferienwohnung in einem Landhaus zu mieten und den Ausblick auf die Berge  oder Bergblick zu genießen. Das Allgäu teilt sich in das Unterallgäu, Westallgäu, Oberallgäu und Ostallgäu auf.

 

Städte und Sehenswürdigkeiten im Allgäu

Unzählige Sehenswürdigkeiten und Freizeitaktivitäten erwarten die Urlauber sowohl im Sommer als auch im Winter sowie in den Zwischenjahreszeiten im Allgäu. Wer das Allgäu entdecken möchte, beginnt in Füssen. Isny im Allgäu oder in Kempten. Die hübschen Städtchen stehen sinnbildlich für das Allgäu und bieten eine Menge an Sehenswürdigkeiten. In Füssen sollte man sich das Hohe Schloss und Prinzregent-Luitpold-Denkmal anschauen, in Isny die Nikolaikirche oder den Steuerzahlerbrunnen oder in Kempten die  Stadtpfarrkirche St. Mang oder das Kornhaus. Zum Übernachten bei einer Städtereise bieten sich Ferienwohnungen und Hotels an. Den Höhepunkt des kulturellen Ausfluges bildet ein Besuch auf den Schlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau in Füssen. Das weltbekannte Märchenschloss zieht jährlich über eine Million Besucher an.

 

Winter im Allgäu in einem Ferienhaus mit Kamin und Sauna

Im Winter verwandelt sich das Allgäu in eine Winterlandschaft und es ist aufgrund der Lage auch recht schneesicher. Deshalb kann man im Allgäu Wintersport treiben. Egal ob Abfahrtsski, Langlauf, Rodeln oder Eislaufen, hier kommt jeder auf seinen Geschmack. Mietet man sich im Allgäu eine Ferienwohnung, dann kann man den Ausblick auf das verschneite Nebelhorn oder das Fellhorn genießen. Bekannt für den Wintersport ist Oberstdorf. Neben einem ausgebauten Loipennetz findet man hier auch die bekannte Sprungschanze, die ein Austragungsort der alljährlichen Vierschanzentournee ist. In Sonthofen gibt es eine Eishalle, in der man Schlittschuhlaufen kann. Nach einem kalten Tag draußen heizt man sein Ferienhaus in einer Holzhütte oder in einem Blockhaus mit Kamin und Sauna ein und genießt die wohlige Wärme. Das ist Erholung pur auf dem Lande. 

  

Sommer im Allgäu in einer Ferienwohnung jetzt buchen

Im Sommer erwarteten den Urlauber bunte Bergwiesen, Kühe, die man auf diesen Weiden sieht und im Hintergrund sieht man die höheren Berge der Allgäuer Hochalpen. Das ist Idylle pur. Egal ob Familienurlaub mit Baby oder Kleinkind, Wanderurlaub, Urlaub mit dem Fahrrad oder Mountainbike, im Allgäu kann jeder seiner Lieblingsaktivität nachgehen. Mit der Tegelbergbahn kann man auf den Tegelberg fahren und von dort aus einen Spaziergang mit der Familie unternehmen. Anschließend kehrt man in das Tegelberghaus ein. Für anspruchsvollere Wanderungen empfiehlt sich der Europäische Fernwanderweg E5 über das Mädelejoch oder eine Wanderung über die Gipfel von Nebelhorn, Gaisalphorn und Rubihorn. Auch Bergseen gibt es im Allgäu. Ob Forggensee, Hopfensee oder Alpsee hier kann man im kühlen Naß seine Bahnen ziehen und den Badespaß mit der ganzen Familie genießen. Eine traumhafte für Radfahrer ist die Nagelfluh-Tour. Entlang der Nagelfluh-Kette verläuft der Weg durch das Konstanzer Tal nach Vorarlberg entlang der Hörnergruppe und am Illerlauf zurück. Man übernachtet am besten in einem Hotel für Radfahrer. Oftmals organisieren Hotels auch Radtouren mit Übernachtung.

 

Spezialitäten im Allgäu

Wer nach einem anstrengendem Tag am Abend nicht in seiner Ferienwohnung oder in seinem Ferienhaus im Allgäu kochen möchte, der sollte unbedingt Allgäuer Spezialitäten am besten in einem gemütlichen Biergarten probieren. Hierzu zählen zum Beispiel Kasspatzen, Springerle, Flädlesuppe, Seelen, Forellen und Weißbier.