Instagram Merken (0) Login Vermieten
Unterkunftsart ( 0 von 11 aktiv )
Preiskategorie ( 0 von 3 aktiv )
Filter ( 0 von 19 aktiv )

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Region Hohe Tauern

Urlaub in der Region Hohe Tauern

1 - 6 von 43

Unterkünfte in der Region Hohe Tauern

Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Nationalpark Hohe Tauern mieten oder buchen. Urlaub am Großglockner, bei den Krimmler Fälle, Mölltaler Gletscheroder in Lienz.

Ferienhäuser & Ferienwohnungen für Ihren Urlaub in der Region Hohe Tauern

Ferienwohnung oder Ferienhaus in der Region Hohe Tauern vermieten

Auf Feriwa können Sie Ihr Ferienhaus, Ihre Ferienwohnung oder eine beliebige andere Ferienunterkunft in der Region Hohe Tauern inserieren. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Ferienwohnungen online vermieten.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Region Hohe Tauern

Urlaub im Nationalpark Hohe Tauern

Die Hochgebirgsregion Hohe Tauern der Zentralalpen Österreichs erstreckt sich über die Bundesländer Salzburg, Tirol und Kärnten. Den touristischen Mittelpunkt der Hohen Tauern bildet der Nationalpark Hohe Tauern. Er ist der größte Nationalpark Österreichs. Eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus sind in der Nationalparkregion besonders bei naturliebenden Urlaubern sehr beliebt.

 

Sehenswürdigkeiten in den Hohen Tauern

Sehenswert im Nationalpark Hohe Tauern ist neben der Raggaschlucht, der Mölltaler Gletscher. Über ihn fährt man mit dem Gletscherexpress und der Eisenbahn, welche die Fahrgäste hinauf zum Eissee Panoramarestaurant bringen. In der näheren Umgebung werden Ferienhäuser und Ferienwohnungen besonders oft gemietet. Mit den Großglockner Bergbahnen kann man die Gipfel sehr leicht erklimmen und hat einen wunderschönen Blick auf den Großglockner. Viele Urlauber nutzen diesen Ort auch Wandern oder auch Hüttenwandern. Den Großglockner selbst kann man mit dem PKW ebenso befahren. Die berühmteste Hochalpenstraße windet sich auf 48 km um den bekannten Berg. Am liebsten buchen Urlaubsgäste sich eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus mit Kindern in der Nationalparkregion. Bekannt ist die Burg Falkenstein bei Obervellach, die als malerisches Märchenschloss das Mölltal überragt. Im Putzenhof in Sankt Jakob gibt es die Tauerngoldausstellung zu besichtigen, in Lainach das Erlebnismuseum Zeitfabrik sowie das Schloss Bruck in Lienz mit dem Museum der Stadt. Das Nationalparkzentrum Mallnitz zählt zu den einem der beliebtesten Ausflugsziele in den Hohen Tauern. Die Wallfahrtskirche "Marterle" und der Mautturm Winklern prägen die kulturelle Seite der Region Hohe Tauern. Weiterhin bieten die Apriacher Stockmühlen Naturfreunden ein besonderes Erlebnis. Im Goldgräberdorf Heiligenblut kommen Jung und Alt auf ihre Kosten. 

 

Sommer im Nationalpark Hohe Tauern -  Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung mieten

Wenn Sie im Nationalpark Hohe Tauern auf Wandertour gehen, müssen Sie unbedingt die Krimmler Wasserfälle besuchen, welche mit 380 Metern die höchsten Wasserfälle Europas sind. Mit den Krimmler Wasserfällen hat der Nationalpark Hohe Tauern insgesamt 26 Wasserfälle, 551 Seen für den Badespaß mit der ganzen Familie, 10 Klammen und 279 Bäche. Viele Wanderungen werden von den Nationalpark-Rangern organisiert und geführt. Die Wanderwege zeigen den Urlaubern die schönsten Seiten der Region Hohe Tauern. Nach einem Tag in der Natur wartet eine schön eingerichtete Ferienwohnung auf die Aktivurlauber. Andere bekannte Wasserfälle und Schluchten sind: der Größnitz Wasserfall, der Gartl-Wasserfall oder die Barbarossaschlucht. Ein Wanderung der anderen Art und ein Traum für jeden Bergbegeisterten ist die Wanderung zum höchsten Berg Österreichs, dem Großglockner mit 3798 m Gipfelhöhe. Beliebt ist das Wandern auch im Murtal oder auf einem Höhenweg. Man kann sich eine Ferienwohnung im Murtal buchen. Empfehlenswert sind diese Wanderungen mit einem geschulten Bergführer zu planen. Beliebt im Sommer ist auch das Radtrekking. Auf dem Drau-Radweg, dem Glocknerradweg oder dem Alpe-Adria Radweg kann man sich organisierte Radtouren buchen. Auch auf dem Wasser kommt die Bewegung nicht zu kurz. Beim Rafting oder Canyoning zum Beispiel in der Wöllaschlucht kommt jeder Begeisterte auf seine Kosten. Ideal auch für Sportler in Gruppen sind die speziellen Ferienhäuser oder Ferienwohnungen.

 

Winter im Nationalpark Hohe Tauern -  Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung buchen

Unter den Wintersportlern steht natürlich Ski Alpin ganz oben auf der Beliebtheitsskala in den Hohen Tauern. Sehr bekannte Skigebiete sind das Skigebiet Grossglockner/Heiligenblut, das Skigebiet Mölltaler Gletscher/Flattach oder das Skigebiet Ankogel/Mallnitz. Buchen Sie Ferienhäuser im Mölltal. In einem Skiurlaub mieten Urlauber sich gerne Ferienwohnungen oder Ferienhäuser in der Nähe der Piste. Ruhiger geht es zu beim Schneeschuhtrekking zur Häusleralm. Verschneite Almwiesen machen die Umgebung zu einem besonders romantischen Erlebnis. Aktivitäten wie Eisklettern, Schneeschuhtrekking oder Langlaufen sind im Winter ebenso in der Region beliebt. Bekannte Langlaufloipen sind zum Beispiel in Mallnitz oder in Heiligenblut am Großglockner. Im Winter kann man aber auch wunderbar mit der ganzen Familie Urlaub im Schnee im Nationalpark Hohe Tauern machen. Eine besondere Attraktion ist eine Kutschenfahrt durch Mallnitz oder die Rodelbahn Mallnitz-Jamnigalm. Wem es im Winter zu kalt draußen ist, der kann sich im Kletterpark „The Rock“ indoor auspowern. Gerade Familien mit Kindern buchen sich am liebsten Ferienhäuser an der Skipiste.

 

Kulinarik in den Hohen Tauern - In der Nähe von einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung

Genuss in den Hohen Tauern. Ob Spezialitäten wie das Glocknerlamm, der Mölltaler Almkäse oder der Alpenlachs, in der Ferienregion ist für jeden Geschmack das Richtige dabei. Probieren Sie doch mal das Tauernlamm oder das Tauernrind mit einem hausgebrannten Schnaps. Diese sind sehr beliebt in der Region Hohe Tauern. Bei Erntedankfesten und Volksmusikkonzerten können Sie die einheimischen Gerichte der Hohen Tauern kosten. Wer sich hingegen lieber selbst versorgen möchte, mietet sich einfach eine Ferienwohnung in den Bergen der Hohen Tauern. Größere Gruppen wählen aber auch gerne Ferienhäuser in der Region.